Oliver Hochkofler

Der gebürtige Villacher Oliver Hochkofler ist Kabarettist, Schauspieler und Moderator. 

 

Sein Motto ist "Humor verbindet" und so ist es ihm das Wichtigste seinem Publikum eine unterhaltsame Zeit zu schenken, in der es seine Sorgen vergessen und sich voll und ganz ins Lachen und Staunen fallen lassen kann.

Humor verbindet

Wortwitz ist Oliver Hochkoflers Metier und der Spaß steht an erster Stelle.

 

"Ganz nebenbei" sind seine Programme aber auch inhaltlich immer wertvoll. Die Gabe sich voll und ganz auf ein Thema einzulassen und es faktenbasiert auf eine humoristische Ebene zu heben, haben ihn mit über 1000 gespielten Galas als Firmenkabarettist erfolgreich werden lassen.

 

Ob Halbleitertechnik, Abfallwirtschaft oder Autoindustrie - Oliver Hochkofler lernt seine Auftraggeber in persönlichen Gesprächen ganz genau kennen und "übersetzt" das Firmen-Chargon und Unternehmens-Know-How auf "Kabarettistisch".

Die "Comedy-Clips" sind der neueste Teil seines Portfolios. Die 5-10 minütige Videos sind dabei zu 100% auf den Auftraggeber abgestimmt. Corona-geschuldet gab es im Dezember 2020 auch die ersten "Christmas-Comedy-Clips" in längerer Form - quasi die Weihnachtsfeier auf Youtube - aber auch Live-Online-Kabaretts. 

Das Konzept des maßgeschneiderten Kabarettprogramms wendet er auch auf seine öffentlichen Kabarettprogramme an:

  • Das aktuellste Programm heißt "Jetzt Österreicht's" und hatte im Oktober 2019 Premiere. Hier dreht sich alles um die Alpenrepublik mit ihren großen Stärken für kleine Schwächen. Coronabedingt wurde die geplante Tournee durch Österreich auf Frühling 2022 verschoben. Einige damals abgesagte Termine gibt es allerdings auch schon im Herbst 2021.

  • "Unter uns in..." widmet sich einer bestimmten Gemeinde/Stadt/Region und macht auch nicht vor einer kabarettistischen Mannschafts-Analyse der "Big-Player" und bunten Hunde der Gemeinde halt.

  • Mit dem Spartenprogramm "Luther 2.0 hoch 17" haben Oliver Hochkofler und sein Kabarett-Partner Imo Trojan im Jahr 2017 das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" knapp 100x in den verschiedensten evangelischen und katholischen Gemeinden bereichert.​ Ja, auch in Kirchen darf herzhaft gelacht werden!

Curriculum vitae

Ausbildung

  • 1974 geboren in Villach

  • Abgeschlossenes Studium Anglistik/Amerikanistik/Medienfächerbündel an der KF Uni Graz

  • Schauspielausbildung in Graz/Wien (Diplom 2001)

  • Gesangsausbildung am Konservatorium der Stadt Graz

Schauspiel/Musical

  • Musicals (Dschungelbauch, Die Geierwally, Josef and the Amazing Coloured Dreamcoat, Godspell)

  • Schauspiel (Lauf doch nicht immer weg, Komödie der Irrungen, Was Ihr wollt)

  • 1996-2005 Ensemblemitglied der Vereinigten Bühnen Graz, Next Liberty (Momo, Robin Hood, Schüler Gerber, Kein Platz für Idioten, Pipi Langstrumpf, Michel in der Suppenschüssel, Rotkäppchen spielen, Der verliebte Löwe, Der Clown, Lebkuchenmann)

Kabarett

"...sein Erfolgsrezept sind Wortwitz statt derber Pointen und die feine Klinge anstelle von Witzen auf Kosten anderer."

NÖN

"Gewaltig, wie Sie mit nur einem Meeting den "Geist" unseres Unternehmens erfasst und niveauvollst in ein ablosut lustiges Kabarett verpackt haben."

Klaus Schierhackl

ASFINAG

"Ich habe noch nie so schallend über mich gelacht."

Gerhard Harkam

Pinkafeld